Menu
Facebook

NetBanking

NetBanking ermöglicht es Ihnen via Internet rund um die Uhr von zu Hause oder in den Ferien Bankgeschäfte zu tätigen oder Kontoinformationen abzurufen. Ihren aktuellen Kontostand, pendente oder bereits ausgeführte Aufträge können Sie somit jederzeit kontrollieren.    

Die Vorteile von NetBanking

Abfrage von Konto- und Depotbewegungen

Erledigung von sämtlichen Zahlungen, inklusive Daueraufträge

Elektronischer Postenauszug

Zahlung von elektronischen Rechnungen (eRechnungen)

Ortsunabhängige Nutzung via Internet, rund um die Uhr verfügbar

Kostenlos (Ausnahmen: Ausland- & Fremdwährungszahlungen, Fremdgebühren)

Detailbeschreibung von NetBanking

Die internetbasierte Lösung für die Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs rund um die Uhr

Die Funktionen von NetBanking

Abfrage Ihrer Kontobuchungen mit Saldo sowie Ihrer Depotbestände.

Herunterladen des elektronischen Postenauszugs (im PDF-Format mit Acrobat Reader)

Erledigung und Verwaltung von Inland-, Ausland- und Fremdwährungs-Zahlungen, Kontoüberträgen und Daueraufträgen.

DTA-Filetransfer: Die mit einer Fremdsoftware (Kreditoren-/Lohnprogramm) erstellten DTA-Dateien übermitteln.

Zahlung von elektronisch aufbereiteten Rechnungen (E-Rechnungen).

Wenn Sie mit BESR, dem orangen Bankeinzahlungsschein mit Referenznummer, fakturieren, können Sie Ihre Zahlungseingänge elektronisch abholen und direkt auf Ihrem PC verbuchen.

 

Ihre Vorteile

Bequeme und einfache Zahlungsart

Übersicht über pendente und erledigte Zahlungen

Mit dem papierlosen e-Konto die tägliche Papierflut und die Portogebühren einsparen

Flexible, einfache und ortsunabhängige Nutzung via Internet

Rund um die Uhr verfügbar

Kostenlos (Ausnahmen Ausland- & Fremdwährungszahlungen und Fremdspesen)

 

Sicherheit

NetBanking Plus bietet Ihnen ein modernes Sicherheitskonzept. Der Einsatz eines globalen Sicherheitszertifikates garantiert eine 2048-Bit-Verschlüsselung. Durch die dreistufige Identifikation mit Benutzeridentifikation, Passwort und Zusatzcode können Sie als Anwender den Zugriff auf Ihre Daten optimal schützen. Durch die Aktivierung der Transaktionsignierung via mobiles Gerät, kann die Sicherheit zusätzlich verbessert werden. Wir empfehlen ausserdem durch regelmässige Aktualisierung der Sicherheitssoftware (Antivirenprogramm, Firewall) den eigenen Computer von Fremdzugriffen zu schützen.

 

Voraussetzungen für NetBanking

Ein Konto bei unserer Bank und einen NetBanking-Vertrag

Internet-Anschluss mit Analog oder ISDN-ADSL-Router

Internet-Anschluss mit Analog oder ISDN-ADSL-Router

PC/MAC mit folgendem Betriebssystem / Browser:

Windows 2000/XP/Vista

Internet Explorer 6.0 SP2 / 7.0

Firefox 2.0

Safari 2.0.3

Macintosh OSX, Safari/Firefox/Internet Explorer für Mac

 

So einfach ist der Weg zu NetBanking Plus

Bestellen Sie noch heute die NetBanking-Teilnahmeerklärung.

Anschliessend erhalten Sie Ihre Vertragsunterlagen.

Nachdem wir die NetBanking-Teilnameerklärung unterzeichnet zurückerhalten haben, senden wir Ihnen Ihre Zugangsdaten.

Danach können Sie NetBanking starten und das Angebot vollumfänglich nutzen.

e-Konto: Das papierlose Konto

Schnell, einfach und günstig
Ärgern Sie sich über die tägliche Papierflut?

Unser papierloses eKonto bietet Ihnen folgende Vorteile:

Mit dem eKonto bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kontodokumente als PDF-Datei im NetBanking abzuholen, anzusehen oder auszudrucken.

Sie können dadurch auf die Zustellung per Post verzichten und sind früher im Besitz Ihrer Unterlagen.

Die PDF-Dateien stellen wir Ihnen in der gleichen Periodizität (täglich, wöchentlich, monatlich, etc.) bereit, wie Sie es bisher von den Kontodokumenten auf Papier gewohnt sind. Die Dokumente stehen Ihnen während 450 Tagen zur Verfügung; gelesene Dateien werden nach 90 Tagen gelöscht.

Mit dem eKonto, entfallen die jeweiligen Portogebühren.

Sind Sie am eKonto interessiert, lassen Sie Ihre bestehenden Konti von uns anpassen.

e-Rechnungen (elektronische Rechnungen)

Was sind eRechnungen (PayNet)?

Mit eRechnungen können Sie Rechnungen von Unternehmen und Institutionen, die an PayNet angeschlossen sind, direkt im NetBanking der Saanen Bank erhalten und per Mausklick bezahlen.
Es ist kein Papier, keine Ablage, kein Abtippen von Zahlenkolonnen für Kunden- und Rechnungsnummer oder der Bankverbindung mehr nötig.
Wenn Sie wollen, können Sie Ihre Rechnungen über PayNet direkt elektronisch erhalten. Ihre pendenten Rechnungen werden Ihnen dabei jeweils übersichtlich aufgelistet. Immer mehr Rechnungssteller bieten Ihnen diesen Service.
Welche Unternehmen heute bereits an dem System angeschlossen sind, können Sie unter dem Menupunkt "Rechnungssteller" finden und auch gleich ausprobieren, wie einfach es ist, sich dort jeweils für die elektronische Rechnung anzumelden.

Welche Vorteile bieten Ihnen eRechnungen
Über PayNet erhalten Sie Rechnungen papierlos direkt ins NetBanking. Durch die übersichtliche Listendarstellung behalten Sie stets den Überblick über Ihre pendenten Rechnungen. Bei der Bezahlung von Rechnungen, die Sie über PayNet erhalten, ersparen Sie sich Arbeit und Sie vermeiden Fehler, weil Sie bei der Bezahlung keine Zahlenkolonnen für Kunden- und Rechnungsnummer oder Bankverbindung mehr abtippen müssen.

einfach das Ausführungsdatum festlegen und den Zahlungsauftrag freigeben und damit verlorene oder vergessene Rechnungen sowie Fehlüberweisungen durch Tippfehler der Vergangenheit angehören.

in PayNet die Kontrolle behalten:
Sie wählen, von welchen Rechnungsstellern Sie Ihre Rechnungen elektronisch erhalten wollen. Dies können Sie später jederzeit wieder ändern.

Sie entscheiden, wann und von welchem Konto Sie eine Rechnung bezahlen möchten. Sollten Sie einmal nicht einverstanden sein, können Sie eine Rechnung auch ablehnen.

Sie haben bei allen teilnehmenden Banken, bei denen Sie ein eBanking-Konto führen, Zugriff auf Ihre persönliche Rechnungsübersicht, weil PayNet multibankfähig ist. So können Sie wählen, auf welchem Ihrer Konten die Zahlung belastet wird.

Sie haben bei allen teilnehmenden Banken, bei denen Sie ein eBanking-Konto führen, Zugriff auf Ihre persönliche Rechnungsübersicht, weil PayNet multibankfähig ist. So können Sie wählen, auf welchem Ihrer Konten die Zahlung belastet wird.

Wenn Sie möchten, können Sie Rechnungen auf Ihrem Computer abspeichern oder ausdrucken und wie gewohnt ablegen.
PayNet ist umweltfreundlich. Täglich werden unzählige Rechnungen und Einzahlungsscheine auf Papier gedruckt, in Kuverts verpackt, frankiert und durchs Land transportiert. Das kostet wertvolle Ressourcen und belastet die Umwelt. Über PayNet läuft alles rein elektronisch. So helfen Sie die Umwelt zu schonen. Und das Beste zum Schluss: Durch PayNet entstehen Ihnen keine Mehrkosten. Alle angeschlossenen Rechnungssteller und Banken bieten PayNet als Service ohne zusätzliche Gebühren an.

Unter www.paynet.ch/demobank können Sie das System unverbindlich testen und alle Funktionen von PayNet einfach ausprobieren. Überzeugen Sie sich selbst!

Online Trading bei der Saanen Bank1)

Direkter Draht mit Online Trading

Bei der Saanen Bank können Sie mit NetBanking Börsengeschäfte tätigen. Sie können börsenkotierte Aktien, Obligationen und Warrants (Optionen) sowie Anlagefonds kaufen und verkaufen.
Die Kriterien eines Wertschriftenauftrags legen Sie selber fest. Beispielsweise bestimmen Sie, ob ein Auftrag «bestens» oder mit einer Limite aufgegeben werden soll und wie lange der Auftrag gültig ist.

Direkter Draht
Handelsaufträge von Wertschriften, die an der SWX und Virt-X gehandelt werden, werden normalerweise in Echtzeit abgewickelt*. Sie sind damit direkt mit dem elektronischen Handelssystem der Saanen Bank verbunden und können Ihre Aufträge ohne Zeitverzögerung abwickeln. Schneller geht's nicht.

Übersicht behalten
Eine Depotübersicht und detaillierte Depotauszüge informieren Sie über Ihren Depotbestand. Eine Vermögensübersicht orientiert Sie über den Stand Ihres gesamten Depot- und Kontovermögens. In der Auftragsübersicht können Sie zudem den Status Ihrer Wertschriftenaufträge (ausgeführt, verfallen, gelöscht usw.) abfragen. Damit haben Sie Ihre Aufträge jederzeit im Griff.

Auf einen Blick:

Kauf und Verkauf von börsenkotierten Aktien, Obligationen und Warrants (Optionen) sowie Anlagefonds

Auftragserteilung «bestens» oder mit Limite (mit Gültigkeitsdatum)

Depotübersicht und -auszüge

Vermögensübersicht (Depot und Konti)

Statusabfrage der Wertschriftenaufträge (ausgeführt, verfallen, gelöscht usw.)

Direkte Kontobelastung Auftragsabwicklung in Echtzeit (SWX und Virt-X)*

1) Diese Dienstleistung (e-Trading) steht nur Kunden mit Domizil Schweiz zur Verfügung.
* (Nur für Schweizer Franken)

Gratis NetBanking-Software für unsere Kunden

Um die Erfassung Ihrer Zahlungen zu vereinfachen schenken wir Ihnen die CLX.NetBanking-Software, mit welcher Sie Ihre Zahlungen offline erfassen und professionell verwalten können. Sie bereiten Ihre Zahlungen in aller Ruhe vor und archivieren sie auf Ihrem PC. Danach übermitteln Sie diese Daten schnell und sicher via Internet.

Was bietet die CLX.NetBanking-Software:
Offline-Erfassung von In- und Auslandzahlungen mit separaten Erfassungsmasken für die orangen ESR und die roten Einzahlungsscheine sowie für Fremdwährungen und Auslandzahlungen.

Zahlungslisten (Wiederkehrende Zahlungen mit wechselnden Beträgen)

Wiederkehrende Zahlungen können automatisiert werden.

Automatische Übermittlung via Internet an die SB Saanen Bank AG.

Listen der offenen und archivierten Zahlungen

Automatische Updates der Bankenclearing- und Postleitzahlen-Verzeichnisse

Übersicht sämtlicher Kontobewegungen

e-Rechnungen

Verzeichnis aller Länder mit deren ISO-Währung

Aktualisiertes Länderverzeichnis für weltweite Geldüberweisungen

Mandantenfähig

IBAN (Internationale Bank Account Number)

LSV+

SEPA:
CLX.NetBanking erstellt SEPA konforme Zahlungsfiles?

SEPA garantiert die Gutschrift Ihres Überweisungsbetrages auf dem Empfängerkonto innerhalb von maximal drei Bankarbeitstagen nach Auftragsannahme bei allen Banken im SEPA-Raum. SEPA-Produkte stehen für Euro-Zahlungen innerhalb von 31 SEPA-Ländern zur Verfügung.

Systemvoraussetzungen:

Windows 7 / Vista / XP / 2000

250 MB freier Festplattenspeicher

CD-ROM-Laufwerk

Internetanschluss, Microsoft Internet Explorer 6.0 oder höher

256 MB RAM

 

Installation:

Laden Sie mit nachfolgendem Link das Installationsprogramm herunter:

Starten Sie die gespeicherte Datei mit einem Doppelklick

Wählen Sie hier NetBanking installieren und folgen Sie den Anweisungen, welche Sie durch die Installation führen.

Weitere Informationen über die NetBankingsoftware finden Sie bei unserem Software-Partner:

Belegleser für Einzahlungsscheine

Ist Ihnen die Erfassung der Referenznummern auf dem orangen Einzahlungsschein zu mühsam?
Dann gibt es auch dafür eine Lösung: Die Firma Crealogix bietet Ihnen eine Palette von diversen Lesegeräten für jeden Anspruch mit welchen Sie die Referenznummer ganz einfach einlesen können.

Ihr Vorteil:

Schnelles Einlesen der 27-stelligen Referenznummer

Keine Tippfehler mehr

Einfache Bedienung

Einfacher Anschluss durch USB-Anschluss

 

Unsere Empfehlung:

Damit für Sie die Erfassung der Einzahlungsscheine noch einfacher wird, empfehlen wir Ihnen den PayPen II der Firma Crealogix. Mit diesem Lesestift können Sie die Einzahlungsscheine schnell und zuverlässig einlesen.

PayPen II: Der Lesestift für Zuhause oder im Büro

Automatische Erfassung der Codierzeile aller Schweizer Einzahlungsscheine

Anschluss via USB Schnittstelle, keine Batterien notwendig

Kompatibel mit allen gängigen E-Banking Systemen und Zahlungssoftwares in der Schweiz

 

 

PayPen II

Crealogix-Shop

Zahlungsverkehr Clearing-Nummer: 6342
ESR-Nr. 01-613-6
PC-Konto: 30-38105-1
SWIFT: RBABCH22342

Zahlen

Jugendsparkonto Free250.50%
Lohnsparkonto0.10%
Seniorensparkonto0.10%
Privatkonto0.00%
Privatkonto EURObis -0.25%
Immobilienkonto0.00%

Sommer 2018

Offene Lehrstelle

Für den Sommer 2018 haben wir eine Lehrstelle als Kauffrau / Kaufmann (E-Profil oder M-Profil) frei.

Offene Lehrstelle

Mobil, flexibel, unabhängig

Mobile Banking App

Interne Seite: Unterwegs Zahlungen tätigen